Hoch hinaus! 3 Zimmerwohnung an der Dresdner Heide sucht Sie!

Ort: Dresden OT Dresden (Radeberger Vorstadt)

Grunddaten

Kategorie:Wohnungen (Etagenwohnung)
Wohnfläche (ca.):61.51 m²
Baujahr:1989
Kaltmiete:414,77 €
Nebenkosten:84,00 €
Warmmiete:649,32 €
Bezugstermin:15.10.2022
Kaution:1,24 €
Energiepass vorhanden:
Neubau:
Bezug:15.10.2022

Objektbeschreibung

Lage: Die Radeberger Vorstadt liegt auf der nördlichen Seite der Elbe im Osten des Ortsamtsbereichs Neustadt von Dresden. Sie ist nach der nordöstlich gelegenen Stadt Radeberg benannt und gehört neben der Inneren und Äußeren Neustadt sowie der Leipziger Vorstadt zu den vier rechtselbischen Dresdner Vorstädten. Hinter der Prießnitz, die am westlichen Rand des Ortsteils in die Elbe fließt, verläuft die Bautzner Straße durch das Preußische Viertel mit alten und neuen Stadtvillen. Die Waldschlößchenbrücke verbindet das gleichnamige Areal mit der Johannstadt auf der südlichen Elbseite. Am östlichen Rand der Radeberger Vorstadt liegt das Wasserwerk Saloppe, das erste Wasserwerk Dresdens. Die benachbarte Schankwirtschaft Saloppe gilt als ältester Biergarten Dresdens und wurde in der Nachwendezeit als Veranstaltungsort von After-Work- Partys bekannt. Direkt angrenzend liegt als erstes der drei Albrechtsschlösser an den Dresdner Elbhängen das Schloss Albrechtsberg. Mit der Gedenkstätte Bautzner Straße Dresden und dem Kraszewski-Museum befinden sich zwei Dresdner Museen in der Radeberger Vorstadt.
Ausstattung: Balkon; Boden in Holzoptik; tapeziert; Zentralheizung; Fernwärme; Wärmeschutzverglasung; Mieterkeller; Fahrradabstellraum; Gegensprechanlage;
Stichworte: Anzahl Balkone: 1

Ausstattung

Balkon:
Terrasse:
Garage:
Zentralheizung:
Einbauküche:



Anbieter kontaktieren